Ästhetische Behandlungen moddd moddd

Dauerhafte Haarentfernung

Wenn Licht über das im Haar befindliche Melanin zur gesunden Haarwurzel transportiert wird, denaturiert es die anliegenden Nährstoffstrukturen und das Haar „verhungert“. Zusätzlich sorgt die neue MPL4G-Technologie für eine kontinuierliche Erwärmung der Stammzellen, ohne die Epidermis zu schädigen. Da das Haar ohne Gewalteinfluss nach dem Aufbrauchen der letzten Nährstoffreserven in ca. 10 – 20 Tagen von ganz allein ausfällt, ist dies eine enorm schonende und sehr wirkungsvolle Methode. Keine Pickel mehr, keine eingewachsenen Haare – einfach nur noch wunderschöne, glatte und weiche Haut.

Alters- und Pigmentflecken

Pigmentflecken sind dunkle Verfärbungen der Haut, die durch vermehrte Sonnenbäder und Hormonumstellung im Laufe der Zeit entstehen. Diese Flecken enthalten eine erhöhte Anzahl an Melanin. Mit MPL wird ein intensiver Lichtimpuls gezielt in die oberste Hautschicht abgegeben. Umliegendes Gewebe wird durch die geringe Lichtleistung nicht geschädigt. Das Melanin nimmt das Licht auf und wandelt es in Wärme um – durch die Wärmeentwicklung gerinnt das Melanin und lagert sich als Kruste auf der Haut ab. Diese fällt nach einigen Tagen ab und die Pigmente werden von Behandlung zu Behandlung heller.

Hautverjüngerung

Intensive Lichtimpulse (MPL) werden auf die Haut aufgebracht und die Zellen in den äußeren Hautschichten kurzzeitig erwärmt. Durch diese schonende Behandlung mit entsteht in den Hautzellen Wärme in einem Bereich von bis zu 60 °C. Dadurch werden diese Zellen zur vermehrten Neuproduktion von hautstraffenden Kollagen und Elastin angeregt. Fältchen werden effektiv reduziert und die Haut sieht gesünder, glatter und frischer aus und bekommt somit einen dauerhaften Glättungseffekt.

Couperose / Rosacea / Besenreisser

Diffuse, flächige Rötungen (Couperose) und Gefäßerweiterungen von geringem Durchmesser (Rosacea), wie sie sich vorwiegend im Gesicht abzeichnen, können mit intensivem Licht behandelt werden. Um eine wirkungsvolle Verödung zu erzielen, wurde die Technologie entwickelt. Das aufgebrachte Licht wird vom Hämoglobin im Blut absorbiert und das Blut gerinnt durch die erhöhte Gewebetemperatur. So werden die Gefäße verschlossen, sodass kein neues Blut austreten kann. Das geronnene Blut wird durch die Lymphen abtransportiert. Bereits nach wenigen Behandlungen ist eine deutliche Verbesserung zu erkennen.

Nagelpilz

Nagelpilz ist eine Pilzinfektion der Nägel. Dieser kann bei zu später Behandlung auch auf die anderen Nägel übertragen werden und zum Bruch und Verfärbung des Nagels führen. Mittels unserem Licht ist eine angenehme und erfolgreiche Entfernung des Nagelpilzes möglich. Dabei wird das Licht auf den Nagel gebracht, wodurch sich dieser für einen kurzen Moment erwärmt. Durch die entstehende Wärme werden die vorhandenen Pilzsporen und somit der Nagelpilz Schritt für Schritt zerstört.

Akne

Akne ist das häufigste Krankheitsbild der Haut. Akne entsteht durch Entzündungen der Talgdrüsen in der Haut, meist hervorgerufen durch das entzündungsverursachenden Bakterium Propioni. Das durch MPL4G ausgesendete Licht dringt tief in die Haut ein und reagiert mit Porphyrin, dass in den Talgdrüsen enthalten ist. Dabei entstehen freie Radikale, die das Bakterium selektiv zerstören. Bereits nach wenigen Anwendungen ist eine deutliche Verbesserung der Hautbeschaffenheit zu erkennen.